reflections

sommerferien.

heute war dann der letzte schultag des schuljahres 2008/2009 und ich kann mich nichtmal richtig auf die 'tollen sommerferien' freuen.

alles worauf ich mich gefreut habe, wurde ja abgesagt -.- daher würde ich echt lieber noch bis zu den herbstferien in die schule gehen. dann hab ich wenigstens diesen ganzen stress nicht, aber was solls. 3 wochen sturmfrei ist ja auch ganz nett, denke ich zumindest.

obwohl, alleine. ach scheiße. aber wenigsten gibt es ein paar fratzen die ich nicht mehr sehen muss. wenigstens etwas. maaan.

irgendwie bekomm eich grad auch nichts zustande also werde ich nachher schreiben. mein toller freund, jascha und ich fahren nachher zum see. hmmm

naja dann bis bald. 

are you hoping for a miracle?

24.6.09 16:54

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung